Begabungsförderung - Christoph Ernst mit seinem Workshop ,Kapitalismus und Natur‘ am EvB

Eine hochkonzentrierte, interessierte Atmosphäre herrschte in der Zusammenarbeit mit Christoph Ernst, der im Rahmen der Begabungsförderung am 20.12.23 mit seinem Workshop „Kapitalismus und Natur“ das EvB besucht hat. In seinem Planspiel kommen alle ins Handeln. Durch eine anregende Gruppenarbeit wurde ein ehrgeiziges Treiben initiiert, mit dem die Mechanismen der Marktwirtschaft erfahrbar gemacht wurden. In einer darauf folgenden Reflexion jener Phase findet nun eine hohe Beteiligung statt: Was und wie ist Marktwirtschaft? Abschließend werden Ideen entwickelt: Wie könnten wir marktwirtschaftliche Mechanismen anders gestalten?

Insgesamt ist es Christoph Ernst gelungen, in seinem Workshop komplexe Mechanismen der Marktwirtschaft so zu vermitteln, dass er sie nicht allein erfahrbar, sondern auch begreifbar gemacht hat - eine wichtige Voraussetzung, um anschließend in ein eigenes Gestalten starten zu können.

Wir danken den Brötchen-Eltern dafür, dass sie das Honorar des Referenten übernommen haben und auch Christoph Ernst für diese tollen Erfahrungen.

Bilder: Gina-Jo Rehbein

Text: Birthe Höckendorff

 


Impressum | Datenschutzerklärung

Emil-von-Behring-Gymnasium
Sieker Landstraße 203a, 22927 Großhansdorf
Telefon +49 04102-4586-0
Fax +49 4102-4586-23