Träger und Schulverein

Von beiden kommt ganz viel Unterstützung

Träger der Schule

Der Träger des Emil-von-Behring-Gymnasiums ist der Schulverband Großhansdorf, zu dem die Gemeinden Großhansdorf, Siek und Hoisdorf gehören.

Gerade in der jüngsten Vergangenheit hat der Schulverband Großhansdorf sehr viel Geld in die Instandhaltung der Gebäude investiert. Die Dächer der Türme unseres Gebäudes wurden bereits saniert, eine neue Heizungsanlage und die energetische Fassadensanierung sind in Planung. Dank der großzügigen und zukunftsorientierten Unterstützung durch den Schulverband verfügt unsere Schule über eine sehr gute technische Ausstattung.

Vielen Dank!

Der Schulverein des Emil-von-Behring-Gymnasiums

Bläserklassen, Klassenfahrten, Anschaffungen für die aktive Pause, Materialien und Farben für die Schulverschönerungs-AG, Unterstützung beim Kauf von Instrumenten, Experimentiergeräten oder digitalen Geräten, Neuanlage des Fußballplatzes auf dem Pausenhof 1, EvB-Schul-T-Shirts für die Bläserklassen, Trikotssätze für die unterschiedlichen EvB-Schulmannschaften, EvB-Schulplaner für die neuen 5.-Klässler, Lesungen, Präventions-Exkursionen oder Stufenprojekte mit externen Experten, etwa zum Thema „Cybermobbing“, das ist nur ein kleiner Teil der vielen Dinge, die ohne das Engagement des Schulvereins nicht möglich gewesen wären bzw. die es ohne ihn nicht in dieser Form geben würde.

Was macht der Schulverein?

Der Schulverein des Emil-von-Behring-Gymnasiums unterstützt die Schule dort, wo keine oder nur unzureichende Mittel im Haushalt der Schulverwaltung zur Verfügung stehen. Denn die Zeit der knappen Haushaltskassen geht auch an den Schulen nicht spurlos vorüber. Wir freuen uns sehr, dass in den vergangenen Jahren viele Anschaffungen durch den Schulverein getätigt wurden und dadurch Aktivitäten an der Schule gefördert werden konnten, die unseren Schülerinnen und Schülern zu Gute kommen.

Zudem beteiligen wir uns regelmäßig mit einem Kaffee- und Kuchenbuffett an der Durchführung des Kennenlernnachmittags für die zukünftigen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen. Die dabei erzielten Einnahmen fließen in die Kasse des Schulvereins. Außerdem erhält jeder neue 5.-Klässler einen EvB-Schulplaner als Willkommensgeschenk vom Schulverein.

In diesem Schuljahr werden wir insbesondere die Neugestaltung des Pausenhofes 1 unterstützen.  

 

Wie kann man sich beteiligen?

Wenn Sie unsere Aktionen unterstützen möchten, würden wir uns freuen, Sie als Mitglied zu gewinnen. Schon mit einem Beitrag von 18 Euro pro Jahr können Sie als Mitglied unsere Arbeit fördern. Hier finden Sie eine Einzugsermächtigung. Durch das Ausfüllen und unsere Abbuchung werden Sie Mitglied im Schulverein. Dabei ist es übrigens völlig egal, ob Sie Eltern, Ehemalige, Lehrer, Schüler oder einfach nur ein Freund oder eine Freundin des EvB sind!

Wir freuen uns aber nicht nur über Fördermitglieder, sondern auch über Menschen – vor allem Eltern – die Lust haben, aktiv im Schulverein mitzuarbeiten. Die zu leistende Arbeit ist überschaubar, in der Regel treffen wir und ein- bis zweimal im Halbjahr, vieles andere wird per Mailumlauf geregelt. Und neben den Gestaltungsmöglichkeiten, die die aktive Mitarbeit im Vorstand bietet, ist auch Spaß und das Zusammentreffen mit netten, engagierten Menschen garantiert!

Auch außerhalb des Vorstandes benötigen wir gelegentlich Hilfe bei unserer Arbeit, zum Beispiel in Form von Kuchenspenden oder der Betreuung des Kaffeeausschanks beim Kennenlernnachmittag oder als Ansprechpartner beim Informationsvormittag für die 4.-Klässler und ihre Eltern.

Daneben sind wir immer für neue Ideen oder Vorschläge für den Einsatz der vorhandenen Mittel dankbar und freuen und natürlich auch stets über neue Mitglieder.

Sollten Sie zur Zeit noch nicht Mitglied des Schulvereins werden wollen, können Sie uns auch durch eine einmalige Spende unterstützen.

Kontoverbindung des Schulvereins

Schulverein EvB

IBAN: DE81 2135 2240 0250 0009 67

BIC: NOLADE21HOL, Sparkasse Holstein

Die Quittungsabschnitte der Überweisungsträger können als Bestätigung für das Finanzamt genutzt werden. Bei Bedarf erhalten Sie eine gesonderte Spendenbescheinigung. Bitte geben Sie dazu dem Kassenwart Ihre Adresse an.

Aktueller Vorstand des Schulvereins

Vorsitzender:

Christian Bahrdt, Physik- und Sportlehrer

Stellvertreter:

Jörg Schraplau, Deutsch-, DSP- und Musiklehrer

Schatzmeister:

Dr. Malte Greve, Vater

Schriftführer:

Lars Pelen, Sport- und Geschichtslehrer

Beisitzer:

Axel Hoferichter, Vater

Dr. Andrea Schmolling, Mutter

Dr. Jörg Uhlmann, Vater

Dr. Andreas Winkler, Vater

 

Auszug aus der Satzung des Schulvereins

§ 4

Der Verein dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Der Verein will alle in der Schulgemeinschaft vorhandenen Kräfte zum Ausbau der Schule und zum Wohle der Schüler zusammenfassen.

  • Das Interesse für alle Fragen der Erziehung und Schulbildung soll gesteigert werden,
  • würdige und bedürftige Schüler sollen durch Geldmittel unterstützt werden,
  • es sollen u.a. zusätzliche erziehungswichtige Einrichtungen des Emil-von-Behring-Gymnasiums ausgebaut und unterhalten werden.

Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden.
Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergünstigungen begünstigt werden.

§ 5

Mitglied kann jede volljährige und geschäftsfähige Person werden, die den Verein in seinen Bestrebungen unterstützen will und sich zu seiner Satzung bekennt. Der Beitritt kann jederzeit durch Erteilung einer Einzugsermächtigung erfolgen.

Die Abbuchung erfolgt sofort nach Eintritt und dann immer vor Beginn des Geschäftsjahres zum 31.08.

Es wird ein Mindestjahresbeitrag erhoben. Die Festsetzung des Mindestjahresbeitrags bedarf der Zustimmung der Mitgliederversammlung.

Diesen Mindestbeitrag oder einen höherer Beitrag legt das Mitglied durch seine Einzugsermächtigung fest. Eine davon unabhängige Spende ist jederzeit möglich.
Soll für die Folgejahre eine Anpassung erfolgen, so ist dies bis zum 30.06. dem Verein schriftlich, in Form einer Änderung der Einzugsermächtigung, mitzuteilen.

Die vollständige Satzung finden Sie hier: Satzung Schulverein

zuletzt bearbeitet von Jörg Schraplau, 29.01.2019

Hierüber erreichen Sie die Lehrkräfte aus dem Vorstand des Schulvereins

Christian Bahrdt Lars Pelen Jörg Schraplau

Impressum | Datenschutzerklärung

Emil-von-Behring-Gymnasium
Sieker Landstraße 203a, 22927 Großhansdorf
Telefon +49 04102-4586-0
Fax +49 4102-4586-23