Spanisch

¿Quieres hablar español?

¿Quieres hablar español?

Spanisch gehört zu den weitverbreitetsten Sprachen der Welt. Es ist nicht nur die Muttersprache von etwa 470 Millionen Menschen, sondern wird weltweit auch von 21 Millionen Menschen gelernt. Wir können uns in 25 Ländern der Welt auf Spanisch verständigen!

¿Por qué aprender español?

  • Porque es una de las lenguas más habladas del mundo con la que podrás tener contacto con muchas culturas diferentes de países hispanohablantes. Si además de inglés, hablas español podrás comunicate en muchos países del mundo, además de tener excelentes posibilidades laborales (todo el mundo habla inglés, pero con español destacarás).
  • Porque es lengua de cultura: Cervantes, Vargas Llosa, Gabriel García Márquez, Isabel Allende, Pablo Neruda, Picasso, Dalí, Frida Kahlo y muchos muchos más!
  • Porque la música española contagia: salsa, rumba, tango, flamenco, pop.
  • Porque es lengua vehicular en la UE y en instituciones oficiales.
  • Porque es la lengua de muchos países donde puedes pasar tus vacaciones y disfrutar del sol y las playas increíbles, la comida, la gente.
  • Porque descubrirás la alegría de la gente que habla español

    Warum Spanisch lernen?

    • Spanisch ist eine der am meisten gesprochenen Sprache der Welt, mit der man mit den vielen verschiedenen Kulturen der spanischsprachigen Welt in Kontakt treten kann.Wer außer Englisch auch noch Spanisch spricht, kann in vielen Ländern der Welt kommunizieren und hat viele Möglichkeiten in der Arbeitswelt (Es wird viel Englisch gesprochen, aber Spanisch ist ein weiterer Pluspunkt).
    • Spanisch ist die Sprache der Kultur: Cervantes, Vargas Llosa, Gabriel García Márquez, Isabel Allende, Pablo Neruda, Picasso, Dalí, Frida Kahlo und noch viele, viele mehr!
    • Spanisch ist die Sprache ansteckender Rhythmen: Salsa, Rumba, Tango, Flamenco, Pop.
    • Spanisch ist Verkehrssprache der EU und in offiziellen Institutionen.
    • Spanisch ist die Sprache vieler Länder, in denen man seine Ferien verbringen, neue Menschen und neues Essen kennen lernen und die Sonne an unendlichen Stränden genießen kann.
    • Mit Spanisch kann man die Freude der spanischsprachigen Menschen entdecken!

    Unterricht

    Am EvB gibt es zwei Möglichkeiten, mit Spanisch zu beginnen:

    1) Beginn ab Klasse 6

    Das EvB ist eines der wenigen Gymnasien in Schleswig-Holstein, in denen Spanisch als 2. Fremdsprache erlernt werden kann.

    Seit dem Schuljahr 2016/17 bieten wir Spanisch neben Französisch und Latein als 2. Fremdsprache in Klasse 6 an. Spanisch wird dann in der Regel bis Ende der Sekundarstufe 1 weitergeführt.

     

    2) Beginn ab Klasse 8

    In der 8. Klasse wird Spanisch zurzeit im Bereich des Wahlpflichbereiches als 3. Fremdsprache angeboten.

    Die Belegung der 3. Fremdsprache ist – mit dem Ziel, die 3. Fremdsprache möglichst auch im folgenden Schuljahr weiter zu belegen - für mindestens ein Schuljahr verpflichtend und verlängert sich automatisch um ein weiteres Schuljahr, wenn nicht zum Schuljahresende ein schriftlicher Antrag auf Entlassung aus der Lerngruppe vorliegt.

    In beiden Fällen entscheiden die Lernenden im 2. Halbjahr der 9. Klasse, ob sie Spanisch in der Oberstufe als Kernfach oder als dreistündige Fremdsprache belegen möchten, abhängig von ihrem gewählten Profil in der Profiloberstufe. Die Kurse sind dann thematisch ausgerichtet, die Zusammenstellung der Materialien erfolgt in Dossier-Form. Im Kernfach Spanisch richtet sich der Unterricht nach den vom Ministerium vorgegebenen Themenkorridoren für das Zentralabitur, um unsere Schülerinnen und Schüler auf das schriftliche Abitur vorzubereiten.

    Im Unterricht kommen neben den Lehrbüchern auch andere Materialien wie Literatur, Lieder, Gedichte, Filme, Prospekte, Internetdokumente usw. zum Einsatz. Außerdem werden in den verschiedenen Kursen Exkursionen zum Beispiel zu einer Flamenco-Schule, ins Theater oder ins spanischsprachige Kino durchgeführt. Zudem werden immer wieder besondere Projekte wie beispielsweise ein Dreikönigsfest mit einer spanischen Theateraufführung, Dreikönigsumzug und spanischen Köstlichkeiten inszeniert.

    Kontakte ins Ausland

    Die Möglichkeiten, während der Schulzeit an Begegnungen mit dem spanischsprachigen Ausland teilzunehmen, sind vielfältig:

    Im Schuljahr 2017/18 haben wir einen Schüleraustausch mit dem Instituto IES Teulada, Alicante durchgeführt. Unsere Schülerinnen und Schüler aus dem E-Jahrgang leben eine Woche in einer spanischen Familie und nehmen später einen spanischen Gastschüler auf.

    Schülerinnen und Schüler des Q1-Jahrgangs haben seit 2005 die Möglichkeit, ihr Wirtschaftspraktikum im Rahmen eines Comenius-Projekts in Bilbao, Spanien, zu absolvieren und dort ihre Spanischkenntnisse anwenden und vertiefen zu können. Das EvB koordiniert das Wirtschaftspraktikum zwischen den Europaschulen in SH (in Moment 9 Schulen) und der Deutschen Schule in Bilbao.

    Schülerinnen und Schüler des Q1-Jahrganges können außerdem an einem zwei monatigen Austausch mit dem Colegio Alemán de Osorno, Chile, teilnehmen.

    DELE-Prüfungen am EvB

    Das EVB hat die Anerkennung des Cervantes Institut als Prüfungszentrum der DELE-Diplome für Spanisch als Fremdsprache (DELE) im Land Schleswig-Holstein.

    In allem Jahrgangstufen ist es am EvB möglich, die Zertifikatsprüfung „DELE-Diplom“ abzulegen. Dazu können die Schülerinnen und Schüler eine Arbeitsgemeinschaft belegen oder sich online auf die Prüfung vorbereiten.

    Fremdsprachenassistenz

    Unterstützung bekommen die Fachlehrkräfte von Zeit zu Zeit von muttersprachlichen Assistenten oder Assistentinnen. Diese können intensiv mit kleineren Gruppen arbeiten und auch landeskundliche Aspekte betonen.

    Wettbewerbe

    Spanisch ist eine der Fremdsprachen des jährlich ausgeschriebenen bundesweiten Fremdsprachenwettbewerbs, an dem unsere Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Wettbewerbsarten teilnehmen können. Nähere Informationen dazu sind im Internet zu finden unter www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de

    Wer unterrichtet am EvB das Fach Spanisch?

    Keine Nachrichten verfügbar.

    Impressum | Datenschutzerklärung

    Emil-von-Behring-Gymnasium
    Sieker Landstraße 203a, 22927 Großhansdorf
    Telefon +49 04102-4586-0
    Fax +49 4102-4586-23